Dokumentarfilmmacher im Gespräch

Zum zweiten Mal findet das SWR Doku Festival vom 27. bis 30. Juni in Stuttgart statt

Filmgespräche 2017 in der SWR Doku Lounge | Bild: Uwe Rosentreter

Zum zweiten Mal findet das SWR Doku Festival vom 27. bis 30. Juni in Stuttgart statt. Als Ergänzung zum Filmprogramm präsentiert die MFG in der SWR Doku Lounge moderierte Filmgespräche mit baden-württembergischen Dokumentarfilmer.innen. Im Gespräch werden neue Arbeiten vorgestellt.

 

Mittwoch 27. Juni
14:00 / MFG-Filmgespräch mit WILTRUD BAIER und SIGRUN KÖHLER (Böller und Brot) / Moderator: Lennart Behnke
16:00 / MFG-Filmgespräch mit ANDREA ROGGON (AMA Film) und STEFAN SICK / Moderator: Lennart Behnke


Donnerstag 28. Juni
14:00 / MFG-Filmgespräch mit ANNA DIETZEL und MICHAEL GROTENHOFF (Filmtank) / Moderatorin: Susan Christely
16:30 / MFG-Filmgespräch mit AREK GIELNIK (Indi Film) / Moderatorin: Eva Sauer


Freitag 29. Juni
14:00 / MFG-Filmgespräch mit MARTIN SCHWIMMER und DOMINIK UTZ (Domar Film) /  Moderatorin: Susan Christely


Samstag 30. Juni
14:30 / MFG-Filmgespräch mit IGOR DOVGAL (Essence Film) / Moderatorin: Susan Christely


Ort: SWR Doku Lounge, Haus der Katholischen Kirche, Königstraße 7, Stuttgart

Kontakt: Uwe Rosentreter, MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.