VR NOW

Logo VR Now, Animationsinstitut, Filmakademie Baden-Württemberg

Die projektbezogene Talentförderinitiative VR NOW unterstützt Alumni und Professionals auf dem Weg, innovative VR-, AR-, XR-Projektideen zu präsentationsfähigen Prototypen weiterzuentwickeln. Eine internationale Fachjury wählt bis zu drei Projektteams aus, die ein Jahr lang von einer kontinuierlichen Projektbetreuung und internationalem Mentoring profitieren. Auch dürfen sie Arbeitsplätze und die technische Infrastruktur an der Filmakademie Baden-Württemberg nutzen.

Die MFG unterstützt die Teams bei der Prototypenentwicklung mit umfangreichem Teamfunding und mit gezielten Angeboten im Rahmen eines unternehmerischen Qualifizierungsangebots. VR NOW ist eine Initiative des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg in Partnerschaft mit der MFG Baden-Württemberg und wird finanziert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Laufzeit

seit 2016; Bewerbungsfrist endet zum 1. Dezember jeden Jahres

Partner

Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg

Ziele

  • Hochschulabsolvent*innen die Möglichkeit eröffnen, tragfähige VR-Prototypen zu entwickeln
  • den Teams eine starke Ausgangsbasis für ihre Professionalisierung im VR-Bereich sichern
  • innovative Inhalte im Bereich virtueller Realitäten auf höchstem künstlerischem und technischem Niveau zum Ausdruck bringen

Zielgruppe

• Absolvent*innen baden-württembergischer Hochschulen

• Professionals aus den Bereichen Kunst, Technologie, Produktion, Informatik u.a.

Förderung

Die Initiative wird finanziert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Rahmen von digital@bw

Ansprechpartner

Dr. Andrea Buchholz
Dr. Andrea Buchholz

Leiterin Projektteam Talent- und Forschungsförderung

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.