Montagsseminar mit Informationen für Filmschaffende im Südwesten

Kreative Szenenbildgestaltung

Die Montagsseminare der Film Commission Region Stuttgart und der MFG Filmförderung Baden-Württemberg bieten Informationen für Filmschaffende im Südwesten.

Referentin ist Silke Buhr, Szenenbildnerin (VSK) und Dozentin.

www.silkebuhr-productiondesign.de

Szenenbildner*innen sind künstlerisch und konzeptionell eigenverantwortliche Gestalter*innen des räumlich-visuellen Erscheinungsbilds eines Filmwerks und somit eine der wichtigsten Säulen der Filmkunst. Sie erschaffen architektonische Welten, die das innere Befinden der Protagonist*innen artikulieren oder symbolische Funktionen über - nehmen. Doch wie gelingt es, Landschaften, Räume und Gegenstände so in Szene zu setzen, dass diese die einer Geschichte innewohnenden Emotionen perfekt verbildlichen? Wie lässt sich die Atmosphäre eines Drehbuchs erfassen und durch die vielfältigen gestalterischen Möglichkeiten gekonnt und kreativ umsetzen? Die für Projekte wie »Das Leben der Anderen«, »Poll« und »Berlin Alexanderplatz« mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnete Szenenbildnerin SILKE BUHR gewährt uns anhand einiger Praxisbeispiele einen spannenden Einblick in ihre Arbeitsweise.

Zielgruppe

Filmschaffende aus Baden-Württemberg

Referent

Silke Buhr

Szenenbildnerin (VSK) und Dozentin

Veranstaltungsdatum

27.09.2021

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ansprechpartner vor Ort

Die Veranstaltungen finden im »Das Gutbrod« bei der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart statt. Falls Präsenzveranstaltungen nicht möglich sein sollten, finden die Montagsseminare online statt.

Veranstalter

MFG Filmförderung Baden-Württemberg und Film Commission Region Stuttgart

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass sich das Angebot ausschließlich an Filmschaffende in Baden-Württemberg richtet.

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.