Newsletter und E-Mail-Marketing

E-Mails und Newsletter sind noch vor Suchmaschinen und Social Media die am häufigsten eingesetzten Onlinemarketing-Instrumente. Trotzdem werden dabei oft Fehler gemacht, die dazu führen, dass E-Mails nicht gelesen, sondern gleich gelöscht werden. Das muss nicht sein. In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden die Regeln der Gestaltung response-starker E-Mailings und Newsletter kennen und können diese im Anschluss erfolgreich anwenden.

Programm

  • Wann man E-Mails einsetzt und wann nicht
  • Dos and Don’ts im E-Mail-Marketing
  • Wie E-Mails aus der Flut herausstechen
  • Die richtige Versandzeit und Frequenz
  • Das optimale Text-Bild-Verhältnis
  • Kennzahlen: Welche sind wirklich wichtig?
  • Kriterien für die Software-Auswahl

 

Das Seminar eignet sich gleichermaßen für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Zielgruppe

Kultur- und Kreativschaffende, Gründer*innen, Selbstständige und Kleinunternehmer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus Kultureinrichtungen

Referent

Danylo Vakhnenko

Danylo Vakhnenko

Veranstaltungsdatum

02.02.2022

09:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Online-Teilnahme

via Zoom.

Für die Teilnahme an unserem Live-Online-Seminar benötigen Sie ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Informationen zu Zoom finden Sie hier.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg, Stadt Ulm, Netzwerk Kreativwirtschaft BW

Teilnahmegebühr

85 Euro zzgl. MwSt.

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

60 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 26. Januar 2022 erforderlich.

Es können maximal 20 Personen teilnehmen.

Logo Stadt Ulm
Logo Netzwerk Kreativwirtschaft

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.