Life is a Pitch: Pitchen wie ein Profi

Ein Pitch dauert in der Regel zwischen drei und fünf Minuten – diese kurze Zeit ist entscheidend für den nächsten großen Deal. In diesen Minuten muss die oder der Pitchende alle wichtigen Informationen über ihr oder sein Unternehmen präsentieren. Das Ziel dabei ist, die Zuhörer mit der richtigen Präsentationsform zu überzeugen, ihr Interesse zu wecken und sie dazu zu bringen, Zeit und Geld in das Unternehmen zu investieren.

Aus diesen Gründen ist ein Pitch sehr komplex, denn es kommt oft auf die Details an. Beim Pitch-Training lernen die Teilnehmenden, in kürzester Zeit Investoren ihr Unternehmen mitreißend vorzustellen.

  • Storytelling: Wie erreicht man einen echten roten Faden im Pitch? Wie vermittelt man Emotionen und wie wickelt man das Publikum um den Finger?
  • Präsentieren: Welche Präsentationsart ist die richtige? Welche Tipps und Tricks gibt es, um die Präsentation eindrucksvoll zu gestalten?
  • Rhetorik: Was bewirken Worte? Wie muss man die relevanten Punkte formulieren, um den maximalen Effekt zu erzielen?
  • Bühnenpräsenz: Wie verhält man sich auf der Bühne, um sicher zu wirken und das Publikum zu begeistern?

Das Seminar richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. 

Zielgruppe

Kreativschaffende, Freelancer und Gründer sowie kleine Unternehmen aus der Kreativwirtschaft

Referent

Stephan Dabels

Neckar Hub, Tübingen

Foto Stephan Dabels
Veranstaltungsdatum

06.02.2019

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Baden-Württemberg

Breitscheidstr. 4

70174 Stuttgart

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 30. Januar 2019 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Ansprechpartner
 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

dmpi
Netzwerk Kreativwirtschaft
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.