Vorsicht Urheberrecht! Was Kreative über Urheberverträge wissen sollten

Veranstaltungsdatum

28.06.2018

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Medien- und Filmgesellschaft

Baden-Württemberg, Breitscheidstr. 4

70174 Stuttgart

Zielgruppe

Kreativschaffende, Freelancer und Gründer sowie kleine Unternehmen aus der Kreativwirtschaft.

Programm

Das Urheberrecht liegt beim Urheber. Was, wenn es mehrere Beteiligte gibt? Freelancer, Agenturen, Joint Ventures, General- und Subunternehmer, kollaborative Zusammenschlüsse? Das Seminar vermittelt urheberrechtliche und vertragsrechtliche Grundlagen von „Mehrpersonenverhältnissen“, Risiken und Lösungsmöglichkeiten anhand von Praxisbeispielen. Damit Fallen und Risiken von Rechtsformen, Vertragsarten und Projektkonstellationen erkannt werden.

  • Einführung
  • Miturheberschaft und verbundene Werke
  • Urheberrecht von Arbeitnehmern
  • Gestaltung von Urheberrechtsverträgen
  • Lizenzmodelle
  • Vertragsarten für Mehrpersonenverhältnisse
  • Besondere Problemstellungen bei der Crowd, mit Open Source Software oder mit Creative Commons-Inhalten
  • Darstellung und Diskussion von Praxisfällen

Das Seminar behandelt insbesondere Grundlagen und richtet sich eher an Einsteiger.

Referent

Prof. Dr. Rupert Vogel,

Fachanwalt für IT-Recht, Vogel & Partner, Karlsruhe/Stuttgart

Prof. Dr. Rupert Vogel
Veranstalter

MFG Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

45 Euro zzgl. MwSt.

 

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

20 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 20. Juni 2018 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Ansprechpartner
 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.