Preiskalkulation für Kreative

Veranstaltungsdatum

20.11.2018

16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

EMMA Kreativzentrum Pforzheim

Emma-Jaeger-Straße 20

75175 Pforzheim

Zielgruppe

Kreativschaffende, Freelancer und Gründer sowie kleine Unternehmen aus der Kreativwirtschaft.

Programm

Preisfindung, Kalkulation, Gewinnermittlung, Endkundenpreis – für Kreativschaffende oft echte Herausforderungen. Vom Einfachen zum Komplexen, so können die Teilnehmer des Seminars, je nach Wissensstand, ihre individuellen Fragen einbringen. Unser Fokus liegt auf Diskussion, gemeinsamer Lösungsfindung und
Umsetzbarkeit. Ziel ist die professionelle, pragmatische Preiskalkulation, die der Praxis und dem eigenen Unternehmen entspricht.

  • Einführung betriebswirtschaftliches Denken
  • Preisfindung
  • Wertschöpfungsketten und Prozesse
  • Unternehmenssicht – Markt- bzw. Branchensicht
  • Kalkulation und betriebswirtschaftliche Vorgehensweise
  • Einflussgrößen im Detail
  • Kalkulationszweck und -anlässe
    •     Vor-, Zwischen-, Nachkalkulation
    •     Erfolgsrechnung  
    •     Besonderheiten Handel
    •     Deckungsbeitrag und Nutzen
    •     Risiken / Kalkulationsfehler
  • Kalkulationsmethoden der Kultur- und Kreativwirtschaft an Beispielen

Das Seminar behandelt insbesondere Grundlagen und richtet sich eher an Einsteiger.

Referent

Markus Nitschmann

Diplom-Betriebswirt, Diplom-Pädagoge, Industriekaufmann, Beratzhausen

Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft

Foto Markus Nitschmann
Veranstalter

MFG Baden-Württemberg mit dem EMMA Kreativzentrum Pforzheim

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagspause)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende: 45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagspause)

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zum 13. November 2018 möglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Ansprechpartner
 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Netzwerk Kreativwirtschaft
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.