OPEN!

Von 2015 bis 2017 veranstaltete die MFG jährlich eine große Konferenz in Stuttgart rund um das Thema Offenheit: die OPEN! – Konferenz für digitale Innovation. Als Leitkonferenz zu digitaler Offenheit sollte sie Erfolgsfaktoren und innovative Ansätze der Open-Bewegungen für Unternehmen und Organisationen erschließen.  Dabei griff sie gesellschaftliche Trendthemen auf und ging zuletzt der Frage nach einer offenen Kultur in Zeiten künstlicher Intelligenz auf den Grund.

Laufzeit

von 2015 bis 2017

Partner

Open Source Business Alliance

Ziele
  • Offenheit zum gesellschaftlichen Leitthema machen
  • Mehr Akzeptanz für offene Ansätze in der Öffentlichkeit schaffen
  • Erfolgsfaktoren der Open-Bewegungen identifizieren und übertragen
  • Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung vernetzen
Zielgruppe

Unternehmer, Denker, Forscher und Verwaltungsexperten aus ganz Deutschland

Förderung

Mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Ansprechpartner
 Beate Lex
Beate Lex

Unitleiterin Medienprojekte und Services

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.