Marketing und Vertrieb: Schlank und nachhaltig durchstarten

Veranstaltungsdatum

26.09.2018

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, Breitscheidstr. 4,

70174 Stuttgart

Zielgruppe

Existenzgründer sowie Selbständige in der Kultur- und Kreativwirtschaft, die sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil durch schlagkräftiges Marketing sichern möchten.

Programm

Marketing ist immer eine Kommunikation mit Menschen und spielt eine zentrale Rolle für den Geschäftserfolg. Das Seminar bietet ein leicht umzusetzendes Konzept, das die Feinheiten des Zusammenspiels verschiedener Tools anhand praxisnaher Beispiele veranschaulicht. Aufgezeigt werden Chancen ebenso wie vermeidbare Fallstricke. Ziel: Mit kleinem Budget effizientes Marketing umsetzen, das genau zum Produkt bzw. zur Dienstleistung, aber auch zum Unternehmen und dessen Ressourcen passt. Die Werbung und der Vertrieb werden systematisiert.

  • Der Kunde ist König. Er äußert seine Meinung durch Taten.
  • Den Fakten glauben!
  • Qualität und Timing müssen im richtigen Gleichgewicht stehen.
  • Doing is better than perfect. Geschwindigkeit schlägt Qualität.
  • Das große Ganze in einzelne, leicht zu bewältigende Tests aufteilen!
  • Lernen ist ein Prozess, der niemals endet.
  • Die eigenen Möglichkeiten kennen und nutzen.
  • Der Visionär ist ohne Macher nur ein Spinner! Realistisch bleiben!
  • Unter Umständen kann das Kundenfeedback eine tiefgreifende Kursänderung bei der Produktentwicklung und/oder den Marketingmaßnahmen erfordern. Jetzt gilt es, die Strategie schnell und nachhaltig anzupassen!

Das Seminar behandelt insbesondere Grundlagen und richtet sich eher an Einsteiger.

Referenten

Felicitas Steck

Felicitas Steck´Netzwerkgesellschaft – Unternehmensberatung & Coaching

Foto Felicitas Steck

Gloria Schmid

Marketingbüro, Karlsruhe

Foto Gloria Schmid
Veranstalter

MFG Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 23. September 2018 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Ansprechpartner
 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.