Lob für „Green Shooting“-Initiative der MFG

Das Kunstministerium startet den Klimadialog „Green Culture“ für mehr Klimaschutz in Kunst- und Kultureinrichtungen und bezeichnet die MFG-Initiative als Best-Practice-Beispiel.

Viele weiße Trinkflaschen mit schwarzer Aufschrift
Green Shooting Pilotprojekt "5 Minuten Himmel", Tatort | Bild: Zieglerfilm

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg hat am Freitag, den 24. September den Klimadialog „Green Culture“ in Gang gesetzt: Im Rahmen des Klimadialogs sollen gemeinsam mit den Landeseinrichtungen Ziele und Maßnahmen entwickelt werden, die einen klimafreundlichen Betrieb ermöglichen. Das Ministerium geht damit ein zentrales kulturpolitisches Vorhaben der neuen Legislaturperiode an.

„Die Klimakrise ist das drängendste Thema unserer Zeit. Daher werden auch die Kunst- und Kultureinrichtungen des Landes hier Verantwortung übernehmen und geeignete Maßnahmen entwickeln, um die Klimaneutralität des Kulturbereichs in Baden-Württemberg mit zu ermöglichen“, sagte Staatssekretärin Petra Olschowski am Freitag (24. September) in Stuttgart

„Green Shooting“-Initiative ist Best-Practice-Beispiel

Laut dem Kunstministerium gibt es in Baden-Württemberg bereits Best-Practice-Beispiele: „Die Medien- und Filmgesellschaft MFG Baden-Württemberg ist bundesweit Vorreiter in der Film- und Medienbranche. Ihre viel beachtete Initiative ‚Green Shooting‘ zielt auf möglichst ressourcenschonende Produktionsmethoden in der Filmherstellung. Um das zu erreichen, hat die MFG ökologische Mindeststandards und einen CO2-Rechner für die gesamte Filmbranche erarbeitet“, heißt es in einer Mitteilung.

Seit einigen Jahren setzt sich die MFG engagiert für Nachhaltigkeit am Filmset, aber auch im eigenen Unternehmen ein. So ist die Initiative "100 grüne Produktionen" entstanden sowie eine Weiterbildung zum Green Consultant aufgesetzt worden. Diese wird für Teilnehmer*innen aus Baden-Württemberg von der MFG bezuschusst.

Quelle: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

 

Mehr Infos:

MFG Green Shooting

Weiterbildung Green Consultant

Pressemitteilung zum Klimadialog „Green Culture“

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.